Gemeinde Hüllhorst

Schnellmenü

Zurück zum Schnellmenü

Hauptnavigation

 

Inhaltsbereich


30.04.2019

#ÜBERLANDFLIEGER

Überlandflieger

Unternehmen profitieren von der neuen Fachkräfte-Kampagne der InteressenGemeinschaft Standortförderung e.V. (IGS)

Die anhaltende Landflucht trifft viele kleine Regionen Deutschlands. Auch Hüllhorst und der Mühlenkreis bleiben von der Abwanderung der Fachkräfte nicht verschont – das spüren wir alle. Um gegen die Verlockung der Großstädte zu bestehen, können wir nur gewinnen, wenn wir unsere Region gemeinsam vermarkten und den Young Professionals die harten und weichen Faktoren, die den Mühlenkreis lebens- und liebenswert machen, nahebringen. 

#Überlandflieger lieben frischen Wind!

Ziel dieser Kampagne ist, den 25 bis 35-Jährigen die vielfältigen Möglichkeiten und Vorteile der Region nahezubringen – sie sollen motiviert und bestärkt werden, ihrer Heimat treu zu bleiben. Den zum Studium oder zur Ausbildung abgewanderten Young Professionals wird der Kreis Minden-Lübbecke als Option zur nächsten Berufs- und Lebensstation schmackhaft gemacht. Entsprechend der Nutzungsgewohnheiten der Zielgruppe wird über die sozialen Netzwerke kommuniziert und zum Folgen des Hashtags „#Überlandflieger“ auf Facebook und Instagram animiert. 

Schicken Sie Ihre Überlandflieger ins Rennen

Präsentieren Sie sich in diesem attraktiven Umfeld mit einem Testimonial aus Ihrem Unternehmen. Ihr Überlandflieger wird porträtiert, um so Arbeitsplatz und Unternehmen vorzustellen.

So werden Sie Teil der Kampagne:

  1. Markieren Sie Ihre Beiträge in den sozialen Medien mit dem #Überlandflieger.
  2. Platzieren Sie im Karriere-Bereich Ihrer Webseite einen Link zur Homepage www.ueberlandflieger.de und den Überlandflieger-Kanälen auf Facebook und Instagram.
  3. Wählen Sie Ihren Überlandflieger aus und sprechen Sie uns an. Gemeinsam besprechen wir die Präsentation der Person und Karriere-Chancen Ihres Unternehmens.
  4. Teilen Sie Beiträge der Überlandflieger auf Ihren Kanälen und werden Sie sichtbar für Young Professionals.

Die Kampagne kann von allen Unternehmen im Kreis kostenfrei genutzt und eingesetzt werden, sei es auf der Webseite, den Social-Media-Kanälen, auf Jobmessen oder in Unternehmensbroschüren.

Für Fragen steht Ihnen der IGS-Geschäftsführer André M. Fechner telefonisch unter 0571-828200 oder per E-Mail info@igs-minden-luebbecke.de gern zur Verfügung. Weitere Informationen entnehmen Sie dem beiliegenden Flyer Flyer Überlandflieger [PDF: 4,5 MB]  und der Homepage der IGS www.igs-minden-luebbecke.de

Hüllhorst, 30.04.2019

Der Bürgermeister
Rührup