Gemeinde Hüllhorst

Schnellmenü

Zurück zum Schnellmenü

Hauptnavigation

 

Inhaltsbereich


04.06.2018

Das Hüllhorster Ferienprogrammheft ist online

Die Ferien stehen schon vor der Tür, die Sonne scheint und irgendwie sind alle nach den Maifeiertagen in Urlaubsstimmung. Da kommt das Ferienprogramm gerade richtig! Auch in diesem Sommer gibt es ein buntes Angebot für Kinder und Jugendliche.

Ferienspiele onlline

„Diesen Sommer dürfen wir uns wieder über ganz neue Angebote freuen“, berichten Marco Stremming und Franziska Homann, Schleimen für Anfänger von der Jugendförderung der Gemeinde Hüllhorst klingt vielversprechend. Ein Tag bei der Feuerwehr wird sicher spannend. Auch das Angebot für Jugendliche ab 12 Jahren wurde weiter ausgebaut: eine Fahrt in das Superfly nach Hannover, die traditionelle Heideparkfahrt und ein Handyfilm- Workshop der Medienwerkstatt, sind für Jugendliche gedacht. Die Teens on Tour- Aktion entstand in Kooperation mit den Gemeinden Hille und Stemwede: An vier Tagen werden vier Städte besucht, Höhepunkt bietet die Berlinfahrt mit dem Besuch des Bundestages.

Der Reitverein Herzog Wittekind Oberbauerschaft e.V. bietet erneut ein Sommercamp für Pferdebegeisterte an, ebenso gibt es die Ponywanderung des Ponyhofs am Wiehen. Weitere Aktionen des CVJMs, des SV Oberbauerschaft und der Biwak- Dauerrenner der Reservistenkameradschaft Hüllhorst machen das Programm so vielfältig

„Ohne die Beteiligung der verschiedenen Hüllhorster Vereine und Institutionen wäre diese Vielfalt nicht möglich, dass ist eine Bereicherung für die Gemeinde“ bedankt sich Bürgermeister Bernd Rührup.

Die Anmeldungen laufen seit den Herbstferien 2017 über das Onlineanmeldeverfahren. Ganz unkompliziert kommt man über die Hüllhorster Webseite www.huellhorst.de oder der Jugendcafé Homepage: www.jugendcafe-ilex.de auf das Ferienprogramm.

Der Direktlink www.unser-ferienprogramm.de/huellhorst/index.php führt direkt zur Anmeldung. Anmeldeschluss ist der 25. Juni 2018.

Hüllhorst, 30.05.2018 

Der Bürgermeister

gez. Rührup