Gemeinde Hüllhorst

Schnellmenü

Zurück zum Schnellmenü

Hauptnavigation

 

Inhaltsbereich


25.02.2019

Fortführung der Firmenkommunikation

Bürgermeister und Gewerbeverein zu Besuch bei der Firma Schnepel

Bürgermeister Bernd Rührup, Beigeordneter Elmar Vielstich sowie Ingrid Piepers und Monika Jürgens vom Gewerbeverein Hüllhorst setzen die Firmenkommunikation im Rahmen eines Besuchs bei der Firma Schnepel in Oberbauerschaft fort.


Seit fast 50 Jahren ist die Firma Schnepel Spezialist in der Herstellung sowie im Vertrieb von TV-Möbeln sowie Halterungen für Unterhaltungselektronik. Im Rahmen einer Gesprächsrunde erfolgte eine Führung durch die Produktions- und Lagerräume. Dabei gaben Martin und Kai Schnepel einen umfassenden Einblick in die Produktionsabläufe sowie der Angebotspalette des Unternehmens. 1969 gegründet und seit 1976 in Oberbauerschaft ansässig. An diesem Standort folgten zahlreiche Erweiterungen der Produktions-, Büro- und Lagerflächen, zuletzt 2016 mit einer Errichtung einer weiteren Lagerhalle. Interessenten und Kunden sind hier gern gesehene Gäste. Beschäftigt sind aktuell rd. 60 Mitarbeiter, darunter 4 Auszubildende. Lange Jahre war Martin Schnepel Vorsitzender des Gewerbevereins Hüllhorst und hat sich intensiv für die Belange des heimischen Gewerbes eingesetzt.


Neben tagesaktuellen Themen wurden auch Probleme angesprochen: die Zufahrten zum Gewerbegebiet sind insbesondere bei Begegnungsverkehr problematisch. Und auch die Ausschilderung zum Gewerbegebiet sollte verbessert und optimiert werden. Diese Anregungen werde man ernst nehmen und nach Möglichkeiten suchen, so die Vertreter der Gemeinde und des Gewerbevereins.

Fortführung Firmenkommunikation Fa. Schnepel

Auf dem Foto in der Ausstellung der Firma Schnepel v.l.:
Martin Schnepel, Ingrid Piepers, Bernd Rührup, Kai Schnepel, Elmar Vielstich und Monika Jürgens