Gemeinde Hüllhorst

Schnellmenü

Zurück zum Schnellmenü

Hauptnavigation

 

Inhaltsbereich


Stil & Art - erster Hüllhorster Frauenflohmarkt

Am Samstag, 23. März ab 14 Uhr findet in der Ilex-Halle der Gesamtschule der erste Frauenflohmarkt in Hüllhorst statt. Angeboten werden Kleidung, Taschen, Schuhe, Schmuck und Modeaccessoires.

Im Frühjahr ist es an der Zeit frischen Wind in den Kleiderschrank zu bringen. Fehlkäufe oder nicht mehr getragene Lieblingsstücke dürfen wieder an die Sonne und Platz und Luft für neue Inspirationen machen. „So bekommen die schönen Dinge eine Chance auf ein zweites Leben und die Besucherinnen des Flohmarkts die Möglichkeit einen besonderen Schatz zu entdecken und Schnäppchen zu machen“.

Zur Eröffnung gibt es um 14 Uhr einen Sektempfang und für eine kleine Pause und den geselligen Austausch durchgängig Kaffee, Kuchen und Getränke. „Als Highlight wird um 15 Uhr die Literaturwissenschaftlerin und Autorin Heidi Wagner in einem separaten Raum eine Lesung aus Ihrem Werk „Wiener Melange“ geben. Außerdem finden Kreative Hüllhorsterinnen und Vereine Gelegenheit sich zu präsentieren.

Die Anmeldungen werden per Mail unter Frauenflohmarkt-Huellhorst@outlook.com angenommen. Die Standflächen sind begrenzt. Die Anmeldegebühr für einen Stand beträgt 15 Euro oder ein selbstgebackener Kuchen oder eine Torte.

Stil & Art - erster Hüllhoster Frauenflohmarkt

Eine Veranstaltung der Gleichstellungsstelle (E-Mail: edith.nedelmann@gmx.de; Telefon: 05744 – 93 15 103/111) und des Kulturrings Hüllhorst. Organisiert von Yasemin Demir, Edith Nedelmann sowie engagierten Frauen und Vereinen.


Hüllhorst, den 31.01.2019 Edith Nedelmann Gleichstellungsbeauftragte