Gemeinde Hüllhorst

Schnellmenü

Zurück zum Schnellmenü

Hauptnavigation

Rathaus HüllhorstHüllhorster KreiselFrühling am ReinebergWindmühle Struckhof
Sie befinden sich hier: Gemeindeleben > Gesundheit & Soziales > Flüchtlingshilfe

Inhaltsbereich


Sie können helfen!

In der Gemeinde Hüllhorst bieten zahlreiche Hilfsprojekte und -gruppen Unterstützung für Zugewanderte und Bedürftige an. Um diese Hilfe anbieten zu können, suchen wir helfende Hände - Übernehmen auch Sie ein Ehrenamt!

Momentan arbeiten wir zusammen mit der Kleiderkammer Lübbecke, wir haben einen Fahrdienst und betreiben eine Fahrradwerkstatt. Zudem bieten wir Kurse im Begegnungszentrum an, Patenschaften und Unterstützung bei Behördengängen, Angebote zur Freizeitgestaltung, kulturelle Veranstaltungen, Sprachkurse und vieles mehr.   

Wir freuen uns auf jeden, der neue Ideen einbringt und in seiner Freizeit seine Hilfe anbieten kann und möchte.

Wenn Sie hierzu mehr erfahren möchten, melden Sie sich bei dem Integrationsbeauftragten der Gemeinde Hüllhorst Herrn Kahraman Tsikha.

Zudem möchten wir Sie auf die Webseite des Integrationsnetzwerks aufmerksam machen. Unter folgendem Link ist die Webseite aufzurufen: www.miteinander-huellhorst.de 

Wenn Sie Geld spenden möchten, können Sie dies auf dies auf die Konten der Gemeinde Hüllhorst:

Sparkasse Minden-Lübbecke
IBAN DE91 4905 0101 0002 0000 16
BIC WELADED1MIN

Volksbank Schnathorst eG
IBAN DE39 4926 2364 0080 040300
BIC GENODEM1SNA

Geben Sie als Verwendungszweck einfach „Flüchtlingshilfe“ an und vergessen Sie nicht Ihren vollständigen Namen und Ihre Adresse auf der Überweisung einzutragen. Sie erhalten dann von der Gemeinde Hüllhorst für Ihre Spende eine Spendenquittung.

Vielen Dank schon einmal im Voraus für Ihre Hilfe!