Gemeinde Hüllhorst

Schnellmenü

Zurück zum Schnellmenü

Hauptnavigation

 

Inhaltsbereich


19.12.2019

Grußwort zum Jahreswechsel 2019/202

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wie ein Gipfelkreuz auf dem Berg ist für mich der Jahreswechsel. Genau ausbalanciert sind gestern und morgen in der Schwebe, da kann man gut zurückblicken auf den zurückgelegten Weg. Dreht man sich um, schweift der Blick in Richtung Zukunft. Das eine ist vorbei, das andere noch nicht ganz da.

Für mich kommt alle Jahre wieder der Moment, um innezuhalten – dienstlich wie privat. Begegnungen, Diskussionen, Projekte aus 2019 – was ist gut gelaufen, was hat mich geärgert, wo sind Fehler gemacht worden? Anstehende Begegnungen, Diskussionen, Projekte für 2020 – wo kann ich mich aktiv einbringen, damit es gut läuft. Mit den Initiativen zur Unterstützung des Fairen Handels sowie der Auszeichnung der Gemeinde Hüllhorst als Fairtrade-Town können wir auf kommunaler Ebene mit dem Motto „think global, act local“ im eigenen Umfeld sehr viel bewirken. Mir ist klar, alleine kann niemand die Welt retten. Doch wenn viele kleine Leute in vielen kleinen Orten, viele kleine Dinge tun, wird sich das Gesicht der Welt verändern.

In den Kommunen sind die Auswirkungen des Klimawandels und die Ergebnisse erfolgreicher Schutzmaßnahmen und damit verbundenen Investitionen direkt spürbar und erlebbar. Genau deshalb sind gerade die Städte und Gemeinden, und auch wir in Hüllhorst, wichtige Akteure in Sachen Klima- und Umweltschutz und stehen zu unserer Verantwortung.

Die Weihnachtsbotschaft gibt uns auf, den Blick auf das Wesentliche im Leben zu richten, sich mit Glauben und Hoffnung für das Gute einzusetzen und unseren Mitmenschen mit Liebe zu begegnen. Nicht Neid und Intoleranz, sondern Menschlichkeit, Hilfsbereitschaft und Eigenverantwortlichkeit sind für die Zukunft notwendiger denn je.

Sicherlich wird auch das neue Jahr nicht einfach werden, doch wir sollten es mit Engagement, Zusammenhalt und gegenseitiger Wertschätzung angehen, damit unsere Gemeinde lebens- und liebenswert bleibt.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie ein friedvolles, frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und für das Jahr 2020 vor allem Gesundheit und Zufriedenheit!

Herzlichst
Ihr
Bernd Rührup
Bürgermeister

Bernd Rührup Weihnachten 2019